gemüßigt


gemüßigt
ge|mü|ßigt 〈Adv.; seltenbemüßigt

* * *

ge|mü|ßigt (veraltet):
in der Wendung sich g. sehen/fühlen/finden (vgl. bemüßigen).

* * *

ge|mü|ßigt (veraltet): in der Wendung sich g. sehen/fühlen/finden (↑bemüßigen).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gemüßigt fühlen — (sich) veranlasst fühlen; (sich) genötigt fühlen …   Universal-Lexikon

  • Johann Friedrich Rudolf Steiner — Rudolf Steiner um 1905 Rudolf Joseph Lorenz Steiner (* 27. Februar[1] 1861 in Donji Kraljevec, nahe Čakovec, Kaisertum Österreich, heute Kroatien; † 30. März 1925 in Dornach, Schweiz) war ein österreichischer …   Deutsch Wikipedia

  • veranlasst fühlen — (sich) gemüßigt fühlen; (sich) genötigt fühlen …   Universal-Lexikon

  • genötigt fühlen — (sich) veranlasst fühlen; (sich) gemüßigt fühlen …   Universal-Lexikon

  • müßigen — mü|ßi|gen; noch in sich gemüßigt (veranlasst, genötigt) sehen …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.